Kantonales Recht

Kantone überprüfen rechtliche Grundlagen

Die Kantone sind im Rahmen der Anhörung zum Ausführungsrecht zum EPDG vom Bund aufgefordert worden, ihre jeweilige Rechtsordnung auf die Vereinbarkeit mit dem EPDG und dessen Ausführungsrecht zu überprüfen und gegebenenfalls die notwendigen Anpassungen in die Wege zu leiten.

eHealth Suisse unterstützt die Kantone in diesem Prozess – mit einer sogenannten «Umsetzungshilfe». Sie gibt einerseits einen Überblick über die in den Kantonen in den letzten Jahren vorgenommenen oder über die geplanten rechtlichen Anpassungen; andererseits dient eine Checkliste den Kantonen als konkrete Umsetzungshilfe.

Letzte Änderung 02.05.2017