Die Schnittstelle zum vernetzten Gesundheitswesen

Der eHealth Connector ist eine Open-Source-Schnittstelle für ein besser vernetztes, interoperables Gesundheitswesen und ist öffentlich frei verfügbar. Er basiert auf internationalen Implementierungsleitfäden und Standards wie IHE, HL7 CDA oder OASIS SAML. Dadurch wird auch der Anschluss beispielsweise ans EPD in der Schweiz oder die Elga in Österreich möglich.

Letzte Änderung 26.09.2019