eHealth-Aktivitäten

eHealth. Das EPD und noch viel mehr.

Unter dem Begriff «eHealth» werden alle elektronischen Gesundheitsdienste zusammengefasst: Mit elektronischen Mitteln werden im Gesundheitswesen die Abläufe verbessert und die Beteiligten vernetzt –  PatientInnen, ÄrztInnen, TherapeutInnen, Versicherte, Versicherungen, Labors, Apotheken, Spitäler und Pflegende. Das elektronische Patientendossier (EPD) spielt in diesem Umfeld eine zentrale Rolle.
eHealth Suisse als Kompetenz- und Koordinationsstelle eHealth von Bund und Kantonen will im Sinne der Strategie eHealth Schweiz von 2007 und der Zielsetzungen des Bundesgesetzes über das elektronische Patientendossier (EPDG) darum auch bei Themen ausserhalb des EPD-Kontextes Impulse geben.

Letzte Änderung 16.10.2017