IHTSDO

Die «International Health Terminology Standards Development Organisation»

Die «International Health Terminology Standards Development Organisation» (IHTSDO) hält die Rechte für SNOMED CT. Sie ist verantwortlich für die dauernde Pflege, Weiterentwicklung, Qualitätssicherung und Herausgabe von SNOMED CT und die Harmonisierung mit anderen terminologischen Standards (zum Beispiel bei ICD-11 oder ICNP). Mit dem Beitritt der Schweiz kann SNOMED CT von allen Akteuren (Anwender und Hersteller) schweizweit kostenfrei eingesetzt werden. 

National Release Center Schweiz (NRC)

Als Ansprechpartner in der Schweiz dient das «National Release Center» (NRC), welches vorerst von eHealth Suisse betrieben wird. Das NRC ist der Kontaktpunkt für die Kommunikation mit der IHTSDO und anderen Mitgliedern. Für die Schweiz verwaltet es die Lizenzierung und Verwendung von SNOMED CT und dient als zentrale Anlaufstelle für die verschiedenen Stakeholder wie Anwender und Hersteller von IT-Systemen, die SNOMED CT einsetzen wollen.

Die grundlegenden Aufgaben von NRC Schweiz sind:

  • Verwaltung und Herausgabe von Lizenzen für Nutzer (Firmen etc.)
  • Verteilen der internationalen Version von SNOMED CT sowie Updates
  • Entgegennahme von Änderungsanträgen (Change Requests) für Inhalte von SNOMED CT


Später ist geplant, auch folgende Aufgaben zu koordinieren/zu übernehmen:

  • Verwalten von nationalen Extensions (Für die Schweiz spezifische Inhalte)
  • Verwalten von nationalen Reference Sets (Sammlung von Domänenspezifischen Codes und Mappings)
  • Verwalten von nationalen Mappings (Link zwischen verschiedenen Codesystemen)
  • Verwalten von Übersetzungen
  • Schulung und Weiterbildung

Letzte Änderung 02.05.2017